Zunächst werden nur die Tagesergebnisse angezeigt. Die Monatsergebnisse können Sie in der linken Auswahl erreichen. Dieses Verfahren soll der Übersichtlichkeit dienen.

Initially, only the results for the day are displayed. The monthly results you can achieve in the left selection. This method is to increase the clarity.

Zurück  files/pfeilrot.jpg zur Startseite

-------------------------------------------------------------------

Der medienkiosk-koblenz betreibt mehrere Blogs. Um eine Doppelbelegung (die sich bei Google evtl. als Rückstufungsgrund auswirken könnte) zu vermeiden, hier die Adresse files/theme-2/img/link.gif zu einem zweiten BLOG.

 

Die allermeisten Artikel können Sie auch kommentieren! Klicken Sie dazu auf die erste Überschrift. Nach rechtlicher Prüfung werden Ihre Kommentare dann schnellstmöglich und unzensiert auf der Seite angezeigt.

The vast majority of items you can also comment! Just click on the first heading. After legal review, your comments will be displayed as soon as possible and uncensored on the page.

 

 

Archiv durchsuchen März 2014

30.03.2014 10:23:00 von Manfred-Schreiber

“Digitale Demenz” ist ein Mythos

Publiziert am 30. März 2014 von redaktion medienkiosk

Der Psycholge Manfred Spitzer hat 2012 ein Buch mit dem Titel “Digitale Demenz” veröffentlicht. Kritik hagelt es nun von Wissenschaftlern der Uni Koblenz-Landau: “Die alarmistischen Thesen von Spitzer und anderen Kollegen haben wenig mit dem wissenschaftlichen Kenntnisstand zu tun.”

Die Forscher widerlegen mit einer systematischen Betrachtung der wissenschaftlichen Datenlage die Behauptungen zu den negativen Auswirkungen des Internets

verknhttp://derstandard.at/1395363504967/Digitale-Demenz-ist-ein-Mythos

 

29.03.2014 03:18:00 von Manfred-Schreiber

Neuer Dienstwagen für Tebartz-van Elst

Franz-Peter Tebartz-van Elst (2012)Einen Bischof hat das Bistum Limburg zurzeit nicht. Dafür bald einen neuen Dienstwagen. Als sich Franz-Peter Tebartz-van Elst längst im Zwangsurlaub befand, wurde der teure BMW für ihn geordert. Aber von wem?


mehr dazu files/theme-2/img/link.gif bei hr-online

files/pfeilrot.jpgInformationen zu Tebartz-van Elst bei wikipedia

 

28.03.2014 14:20:00 von Manfred-Schreiber

US-Forscher bauen Chromosom der Bäckerhefe nach

Bei Bäckerhefe denken Laien wahrscheinlich eher an Brot als an Spitzenforschung. US-Wissenschaftlern ist mit Hefepilzen nun aber ein Durchbruch gelungen: Sie bauten ein Chromosom der Bäckerhefe nach.

Der erste Schritt hin zu künstlichen Lebewesen?  files/pfeilrot.jpg[mehr]

28.03.2014 14:09:00 von Manfred-Schreiber

Medienpädagogischer Wettbewerb

Publiziert am 28. März 2014 von redaktion medienkiosk

Rheinland-Pfalz: Medienpädagogischer Ideenwettbewerb

Bis zum 15. Mai 2014 sucht medien+bildung.com im Ideenwettbewerb “konzept m+b” innovative, zukunftsweisende Ansätze zur Medienbildung in Rheinland-Pfalz.

files/theme-2/img/link.gifhttp://writers-desk.de/wordpress/2014/03/28/wettbewerb/

 

 

25.03.2014 19:49:00 von Manfred-Schreiber

Obama verhöhnt Russland als "Regionalmacht"

"US-Präsident Barack Obama hat die Beistandsgarantie der NATO für die Bündnismitglieder in unmittelbarer Nähe zu Russland bekräftigt. Zudem bezeichnete er Russland als eine "Regionalmacht". NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen betonte die Bereitschaft zu einer "effektiven Verteidigung"."

files/pfeilrot.jpg

http://www.t-online.de/nachrichten/specials/id_68667874/krim-krise-nato-ist-bereit-fuer-eine-effektive-verteidigung-.html

Die Botschaft, die hinter diesen Ansichten steckt, beweist, dass der Friedensnobelpreis für Herrn Obama eine krasse Fehlentscheidung war. Die "dunkle Seite der Macht" wird hier überdeutlich. Dass dann auch noch Frau van der Leyen ins gleiche Horn bläst, ist nur ein Zeichen für "diplomatische Mätzchen". (K.O)

 

02.03.2014 17:50:00 von Manfred-Schreiber

Wie arbeitet die Journaille

Publiziert am 2. März 2014 von redaktion medienkiosk

Ein Watchblog zählt die Lügen der Regenbogenpresse

Und genau das macht Schönauer und Tschermak wütend. Sie wollen das der Regenbogenpresse nicht länger durchgehen lassen und haben deshalb vor rund einem Jahr den Watchblog verkn Topfvollgold.de gegründet. Zu ihren täglich rund 2.000 Lesern gehören auch diejenigen, die über sich selbst ständig Unsinn in den Magazinen lesen müssen.

mehr zur Problematik   pfeilrot   bei der “Zeit”

 

Auch ein Blick in das Blog von Stefan Niggemeier erscheint uns lohnend

 

02.03.2014 17:27:00 von Manfred-Schreiber

Im Netz unter Wölfen

Publiziert am 2. März 2014 von redaktion medienkiosk

Wie bringe ich meinem Kind Datenschutz bei?   von Sabine Schiffer

Medienpädagogik ist unendlich wichtig zur Einübung sorgfältiger Verhaltensweisen in einer Zeit, da das Internet zunehmend zur Spielwiese für Kriminelle oder Geheimdienste wird. Deshalb startet nun eine kleine DTJ-Serie zu diesem Thema.

pfeilrothttp://dtj-online.de/wie-bringe-ich-meinem-kind-datenschutz-bei-21278

 

Quicknavigation