Kommt auf die Betreiber von Webseiten ein “Mobilegeddon” zu? Unter diesem Begriff steht die Befürchtung etlicher Webmaster, von Google künftig abgestraft zu werden, weil ihre Sites auf Smartphones und Tablet-Computern keine gute Figur machen.

Die Seiten des Medienkiosk Koblenz-Emmelshausen

http://www.medienkiosk-koblenz.de
http://www.kobmed.de
http://writers-desk.de/wordpress

sind allerdings schon “mobil-optimiert”

 

Test auf Mobil-Tauglichkeit für Ihre Website: https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/